WordPress: Include Custom Post Type in RSS-Feed

Snippet:

 

Große MySQL-Dumps via Web importieren

Bei den meisten Webhostern steht einem zur Datenbankverwaltung phpMyAdmin zu Verfügung. Dieser hat meist das Problem das er nicht mit großen MySQL-Dumps umgehen kann, der Upload bleibt z.B. hängen oder der Browser hängt sich auf. Abhilfe schafft das PHP-Script bigdump.php von Alexey Ozerov.

Und so gehts:

1.) bigdump.php mit einem Editor Deiner Wahl öffnen.

2.) Datenbankverbindung im Script anpassen und (optional) gleich den Dateinamen des Dumps angeben.

 

3.) Bei relativ großen Dumps den Parameter MAX_QUERY_LINES im Script erhöhen. Ansonsten gibt das Script evtl. einen Fehler aus. Ich habe es bei mir auf 30000 gesetzt für einen Dump der ca. 50 MB groß war.

4.) Script speichern und zusammen mit dem Dump auf den Server hochladen.

5.) Script auf den Server aufrufen (http://www.meinserver.de/bigdump.php)

6.) Fertig!

Wer Probleme mit dem Charset nach einem Import haben sollte muss nochmal alle Tabellen löschen und sich den Parameter “$db_connection_charset” ansehen und dort das richtige Encoding setzen.